Die von Ihnen in den Warenkorb gelegten Artikel wurden nach 15 min wieder freigegeben. Bitte erstellen Sie eine neue Bestellung.
Konzert

Blechbläser des Staatsorchesters Rheinische Philharmonie

,,Volles Programm" Nachwuchsförderung

Schützenhalle Kirchrarbach
Musikalischen Nachwuchs fördern: Das hat sich das Staatsorchester Rheinische Philharmonie auf die Fahnen geschrieben. So bieten sie ein selten reichhaltiges konzertpädagogisches Konzept. Über 12.000 junge Besucher werden mit diesen Angeboten in jeder Spielzeit erreicht. Zum Sauerland- Herbst 2019 konnten wir die erfahrenen Musikpädagogen des Blechbläser-Ensembles SRP unter anderem auch für einen Ensemble-Workshop gewinnen: Eine junge, talentierte Blechbläserformation soll die Chance erhalten, mit diesem hervorragenden Ensemble auf der Bühne zu stehen. In einem facettenreichen Konzert-Programm werden die hoffnungvollen „Newcomer“ – Preisträger von „Jugend musiziert“ – sich mitten in die Reihen der „Vollblut-Profis“ mischen.
Das Publikum darf sich freuen auf „Brass Variations“ der viefältigsten Art: Wunderbar klangvolle Hörgenüsse englischer Renaissancemusik und spanischen Barocks, das „Brass Memorial to Brahms“ von „Brass-Titan“ Jan Koetsier, Jazz von Allan Botschinsky und Chick Corea, Theatermusik und viele Überraschungen mehr. Besonderes „Schmankerl“: Die drei Tenöre des Blechbläserensemble SRP liefern live und exclusiv eine Überraschungseinlage. Eben das „volle Programm“ (und noch ein wenig mehr), das ein Blechbläser-Ensemble eines erstklassigen Staatsorchesters zu bieten hat.
Zurück zur Übersicht